WP-Module Bachelor

Die aktuellen Wahlpflicht-Modulen im Bachelor(Stand August 2014):

  • Modul Biochemie A
    Vorlesung DNA und Genexpression (4 SWS / 7 CP)
  • Modul Biochemie B
    Vorlesung Proteinstruktur und -funktion (2 SWS / 4 CP)
    Stoffwechselseminar (2 SWS / 6 CP)
  • Modul Bioinformatik
    Vorlesung Grundlagen der Bioinformatik (2 SWS / 3 CP)
    Übung Grundlagen der Bioinformatik (2 SWS / 3 CP)
  • Modul Biophysik
    Vorlesung Einführung in die Biophysik I (3 SWS / 4,5 CP)
    Seminar Biophysik I (1 SWS / 2 CP)
    Praktikum Biophysik I (4 SWS / 6 CP)
    Alle Lehrveranstaltungen werden mit Teilmodulprüfungen abgeschlossen; eine Modulabschlussprüfung findet nicht mehr statt.
  • Modul Computational Chemistry
    Vorlesung (mit Übung) Mathematische Verfahren zur Behandlung naturwissenschaftlicher Probleme III (3 SWS / 5 CP)
    Computerpraktikum Quantum Chemistry (4 SWS / 5 CP)
    Computerpraktikum Molecular Dynamics Simulations (4 SWS / 5 CP)
  • Modul Didaktik der Chemie
    Vorlesung Didaktik der Chemie (2 SWS / 3 CP)
    Seminar Didaktik der Chemie (2 SWS / 3 CP)
    Seminar Unterrichtsverfahren und Medienkompetenz (2 SWS / 3 CP)
    Praktikum zu ausgewählten fachdidaktischen Themen (4 SWS / 2 CP)
  • Modul Geochemie
    Vorlesung (mit Übung) System Erde (4 SWS / 4 CP)
    Vorlesung Einführung in die Geochemie (2 SWS / 3 CP)
    Vorlesung Einführung in die Isotopengeochemie (2 SWS / 3 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Geochemie der stabilen Isotope (2 SWS / 3 CP oder 3 SWS / 4 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Geomaterialien (Mineralteil) (2 SWS / 2,5 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Isotopen und Spurenelementanalytik II (3 SWS / 4 CP)
    Alle Lehrveranstaltungen werden mit Teilmodulprüfungen abgeschlossen, eine Modulabschlussprüfung findet nicht mehr statt.
  • Humanbiologie
    Vorlesung Anatomie und Physiologie I (3 SWS / 4,5 CP)
    Vorlesung Anatomie und Physiologie II (3 SWS / 4,5 CP)
  • Modul Kristallographie
    Vorlesung (mit Übung) Einführung in die Mineralogie (2 SWS / 2,5 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Kristallographie und Kristallchemie (3 SWS / 3,5 CP) verpflichtend
    Vorlesung (mit Übung) Kristallstrukturbestimmung (3 SWS / 3,5 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Kristallchemie (2 SWS / 2,5 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Mineralphysik (2 SWS / 2,5 CP)
    Kristallographisches Seminar (2 SWS / 3 CP)
  • Modul Medizinische Chemie
    Vorlesung Pharmazeutische Chemie II (2 SWS / 3 CP)
    Seminar Arzneistoffsynthese (2 SWS / 3 CP)
    Vorlesung Pharmazeutische Chemie III (3 SWS / 4,5 CP)
    Vorlesung Biochemische Grundlagen der Arzneistoffwirkung (3 SWS / 4,5 CP)
    oder
    Vorlesung + Seminar Biochemische Grundlagen der Arzneistoffwirkung (3,3 SWS / 5 CP)
  • Modul Mineralogie
    Vorlesung (mit Übung) System Erde (4 SWS / 4 CP) verpflichtend
    Vorlesung (mit Übung) Geomaterialien (2 SWS / 2,5 CP oder 4 SWS / 5 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Einführung in die Mineralogie (2 SWS / 2,5 CP)
    Alle Veranstaltungen jetzt jeweils mit einer Modulteilprüfung abgeschlossen werden.
  • Modul Schlüsselqualifikationen / Soft Skills
    Seminar Patentrecht, Gebrauchsmuster, Design, Marke: Gewerblichen Rechtsschutz (2 SWS / 3 CP)
    Seminar Scientific English (2 SWS / 3 CP)
    Seminar Deutsch für Studierende mit Deutsch als Fremdsprache (2 SWS / 3 CP)
    Seminar Mentoring / Tutoring (2 SWS / 3 CP)
  • Modul Betriebswirtschaftslehre
    Vorlesung (mit Übung) Finanzen I (3 SWS / 5 CP)
    Vorlesung (mit Übung) Marketing I (3 SWS / 5 CP)
  • Modul Volkswirtschaftslehre
    Vorlesung (mit Übung) Einführung in die Volkswirtschaftslehre (6 SWS / 10 CP)Das Wahlpflichtmodul Pharmakologie wird nur noch im Master-Studiengag angeboten.“

    Ausführliche Beschreibungen zu jedem Wahlpflichtmodul finden sich hier.